Kandidat zur Kommunalwahl 2019 in Dessau-Roßlau



Wie wird die Situation in Roßlau eingeschätzt?

Quelle: https://www.mz-web.de/dessau-rosslau/rosslau-als-rechtsextreme-hochburg–das-sagen-polizei–verwaltung-und-politik-26135020-seite2

Bastian George von den Grünen sieht den Jugendclub von Rechten instrumentalisiert

…. Wenn Jugendliche mit einem 40 Zentimeter langen Messer oder Quarzsandhandschuhen in den Jugendklub kommen, sieht Bastian George darin durchaus ein Problem. „Es ist ein Verstoß gegen das Bundeswaffengesetz und das muss geahndet werden“, findet der Kreissprecher der Grünen und Mitglied des Jugendhilfeausschusses.

Er sieht den Jugendklub von der rechten Szene instrumentalisiert. „Ich denke, dass die Einrichtung auf einem guten Weg ist, sehe aber die Gefahr noch nicht gebannt.“ Den Verstößen gegen die Hausordnung müsse man mit Strenge und Konsequenz begegnen, was auch praktiziert werde. Von Roßlau selber wünscht er sich einen offensiveren Umgang mit diesen Ereignissen. „In Roßlau selbst wird das ,rechte Problem’ ausgeblendet.“

Verbale Grenzüberschreitungen werden auch aus anderen Jugendfreizeiteinrichtungen gemeldet. „Wir brauchen hier ein einheitliches Vorgehen in der gesamten Stadt“, mahnt Bastian George an. Und stößt damit in der Stadtverwaltung auf offene Ohren. Inzwischen gibt es regelmäßige Treffen der Jugendklub-Mitarbeiter, um Erfahrungen auszutauschen und gemeinsame Handlungsstrategien bei Vorkommnissen zu entwickeln. …

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.