Kandidat zur Kommunalwahl 2019 in Dessau-Roßlau

Wir Grünen wollen weiterhin konstruktiv das Leben und die Zukunft unserer Stadt gestalten. Wir werben um Ihre Mitwirkung und um Ihre Stimme bei den Wahlen am 26. Mai 2019, um gestärkt unsere Arbeit für Dessau-Roßlau fortsetzen zu können.

Unser Wahlprogramm als Hörbuch:– auf Spotify

– auf YouTube

oder als PDF-Datei zum lesen, schmökern und ausdrucken.

Einiges haben wir in den letzten Jahren in Bewegung gebracht, vieles steht als Aufgabe noch vor uns. Wir werben um Ihre Stimme und Unterstützung, um mit Schwung und Kraft den nächsten Stadtrat zu bewegen. Auf dieser Seite finden Sie unsere ersten Ziele‚ Sofortprogramm und wer für uns in den einzelnen Wahlbereichen steht.

Uns finden Sie auf den Straßen und Plätzen unserer Stadt, in den Vereinen und Initiativen und auf dem Wahlschein am 26. Mai 2019.

Unser Wort: Das gehen wir im neuen Stadtrat sofort an:

Mehr Bürgerbeteiligung
Wir setzen uns für durchsichtige Verfahren, eine schnelle Umsetzung der Wahl der Stadtteilbeiräte und mehr berufene Bürgerinnen und Bürger in der Stadtratsarbeit ein.

Ja zur Umweltstadt
Wir unterstützen die Forderung der Jugend und wollen neuen Schwung in der Klima- und Mobilitätspolitik.

Der Jugend eine Stimme geben
Schaffung eines Jugendparlaments oder Wiedereinsetzen eines Stadtjugendrings.

Eine Vision für Dessau-Roßlau: Bundesgartenschau 2032
Wir starten im Stadtrat den Weg zur BUGA 2032. Die BUGA als Impuls für die Stadtentwicklung und als große Bühne für unsere Landschaft und das Gartenreich.

Leben am Wasser – Eine Flusscharta für Dessau-Roßlau
Unser Ziel ist eine Flusscharta als Teil eines weiterentwickelten Leitbildes der Stadt und ein Maßnahmenkatalog zur Umsetzung mit Naturschutz und Freizeitnutzung wie Flussbadestellen.

Mehr Service für Bürger*innen
Wir wollen Bürgerbüros in Roßlau und Dessau-Süd sowie schnell mehr Service-Angebote online (Meldewesen, KFZ, Anträge).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.